Warum heiraten? 3 Vorteile der Ehe

Es gibt viele Dinge, nach denen die Menschen suchen, um einen tieferen Sinn und eine tiefere Bedeutung zu erlangen, und ich glaube, eines der wichtigsten ist die Ehe. Die Ehe ist so etwas wie das Nordlicht. Ich kann Ihnen in allen Einzelheiten beschreiben, wie es ist, das Nordlicht selbst zu sehen: Es ist…

Es gibt viele Dinge, nach denen die Menschen suchen, um einen tieferen Sinn und eine tiefere Bedeutung zu erlangen, und ich glaube, eines der wichtigsten ist die Ehe.

Die Ehe ist so etwas wie das Nordlicht. Ich kann Ihnen in allen Einzelheiten beschreiben, wie es ist, das Nordlicht selbst zu sehen: Es bedeckt den gesamten Nachthimmel, es ist voller erstaunlicher Bewegungen und Farben, es ist wunderschön und atemberaubend. Aber um wirklich zu wissen, wie es ist, muss man dabei sein.

In ähnlicher Weise kann ich Ihnen einige der wunderbaren Dinge beschreiben, die eine Ehe mit sich bringt: die Kameradschaft, die Intimität, das Vertrauen, das Lachen und den Spaß, die Freude, die Kinder wachsen und lernen zu sehen. Aber wenn Sie die Vorzüge einer Ehe wirklich kennen lernen wollen, müssen Sie dabei sein.

Deshalb möchte ich hier mein Bestes tun, um ein lebendiges Bild zu zeichnen, das in Ihnen die Sehnsucht nach der Ehe weckt.

3 Vorteile der Ehe

Es gibt eine bemerkenswerte Anzahl von Gründen, warum ein Paar die Ehe anstreben sollte, und obwohl ich sicherlich nicht alle Gründe aufzählen kann, werde ich versuchen, Ihnen drei zwingende Vorteile der Ehe zu nennen.

1. Engere Beziehung.

Die Journalistin Maggie Gallagher stellte einmal fest: “Verheiratete Menschen sind sowohl für einen anderen Menschen verantwortlich als auch ihm gegenüber verantwortlich, und beide Hälften dieser Dynamik führen dazu, dass die Verheirateten ein verantwortungsvolleres, fruchtbareres und zufriedeneres Leben führen.

Die

Ehe ist ein transformativer Akt, der die Art und Weise verändert, wie zwei Menschen einander, die Zukunft und ihre Rolle in der Gesellschaft betrachten.

“1

Wenn man sich als Ehepartner an eine andere Person bindet, legt diese Bindung natürlich den Grundstein für eine tiefe Verbindung zu ihr, die sich nicht wiederholen lässt. Es entsteht ein Band zwischen den Eheleuten, das zu einem “transformativen Akt” wird, der die beiden Menschen zu einer Einheit macht, ähnlich wie eine Legierung.

auch interessant:  Verpassen Sie es nicht, Bilder von Schwangerschaftsstadien anzuklicken!

Eine Legierung ist ein Metall, das durch die Kombination zweier metallischer Elemente hergestellt wird und dadurch eine höhere Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit aufweist. Die Kombination als Ganzes ist größer als ihre Einzelteile. Und warum? Weil sie besser sind als die einfache Summe von eins plus eins. Sie sind zu etwas Neuem verschmolzen und auf eine Weise miteinander verbunden, die einfache, alltägliche Nähe nicht wiedergeben kann. Die Ehe bringt eine Nähe mit sich, die mit keiner anderen Beziehung vergleichbar ist, und verändert nicht nur das Paar, das heiratet, sondern auch die Gesellschaft, der es angehört, positiv.

Holen Sie sich das Buch What’s the Point – Asking the Right Questions About Living Together

2. Besserer Sex.

Lassen Sie mich zunächst etwas sagen, das Sie vielleicht ein wenig überraschen wird: Verheiratete Menschen haben besseren Sex, und sie haben ihn häufiger. Und warum? Nun, Gallagher sagt: “Trotz des reißerischen … Marketings, das Singles unsagbare erotische Freuden verspricht, geben sowohl Ehemänner als auch Ehefrauen mit größerer Wahrscheinlichkeit an, dass sie ein äußerst befriedigendes Sexualleben haben als Singles oder Lebensgefährten.”

Wenn eine Bindung durch eine sexuelle Erfahrung entsteht, kann sie nicht einfach wieder gelöst werden. Sexuelle Handlungen mit einer anderen Person sollten innerhalb einer festen Ehebeziehung stattfinden, und ohne diesen richtigen Kontext können Leben schnell zerstört werden.

Die moderne kulturelle Sichtweise lässt uns jedoch glauben, dass Sex nur eine Sache ist, die zwischen zwei Menschen zum egoistischen Vergnügen stattfindet. Sie behandelt Sex wie das willkürliche Anbringen eines Klebezettels. Klebe hier einen Zettel an, dann ziehe ihn ab. Wenn Sie diese Person mögen, bleiben Sie noch eine Weile bei ihr.

auch interessant:  Warum haben die Menschen Angst vor Coach Kennedy?

… und dann abhauen. Halte dich an die heiße Person, die du in der Bar kennengelernt hast, und schäle dich am nächsten Morgen. Sei eine Haftnotiz.

Aber der Haken an der Sache ist, dass Sex keine vorübergehende Sache ist.

Wenn zwei Menschen eine sexuelle Bindung eingehen, ist das eher wie die Klappe eines Briefumschlags, die verschlossen wird, um eine sichere Bindung zu schaffen. Und wir alle wissen, was passiert, wenn ein Briefumschlag geöffnet wird, nicht wahr? Wenn er aufgerissen wird, entsteht ein dauerhafter Schaden. Auch wenn sie in unserem digitalen Zeitalter etwas veraltet sind, haben Sie schon einmal versucht, einen Briefumschlag zu benutzen, nachdem er versiegelt und dann wieder geöffnet wurde? Es ist irgendwie sinnlos, das zu versuchen, nicht wahr? Warum eigentlich? Weil er nur für den einmaligen Gebrauch bestimmt ist.

3. Kinder machen dich stärker.

Meine Kinder sind auf eine Weise entzückend, die ich nie für möglich gehalten hätte. Allerdings hilft mir die Erziehung von Kindern dabei, mich mit meiner bereits vorhandenen egoistischen Veranlagung auseinander zu setzen. Aber so schwierig es auch ist, ich bin besser dran.

In einem Café traf ich einmal ein Paar, das aussah, als sei es Ende vierzig oder Anfang fünfzig. Als ich mich zu ihnen setzte, fiel mir sofort auf, dass sowohl der Mann als auch die Frau Unannehmlichkeiten nicht besonders gut ertragen konnten. Sie beschwerte sich über die Zuckerkristallreste und die nassen Kaffeetassenkreise auf ihrem Tisch, die sie mit einem feuchten Einwegtuch aufwischte. Er regte sich auf, als sein weißer Schuh am Tischbein scheuerte, und beide konnten nicht aufhören, das Baby ein paar Tische weiter anzustarren, das, wie sie sagten, “einfach nicht… Klappe. Klappe.”

auch interessant:  Vater, Mutter, Eltern sein - Warum schwierige Tage so wertvoll sind | Vlog #3

Ich fragte, wie lange sie schon verheiratet seien, und sie antworteten: “22 Jahre.” Ich fragte dann, ob sie Kinder hätten, und beide sagten unisono: “Nein.”

Ihr Verhalten im Café machte für mich plötzlich Sinn. Wenn man Kinder großzieht, werden Mann und Frau stärker und weniger intolerant gegenüber den kleinen Ärgernissen des Lebens. Und warum? Weil man durch die Aufopferung gezwungen wird, das Leben aus einer unbequemen Perspektive zu sehen. Dadurch muss man sich anpassen, sich bewegen, umdenken und wachsen. Es hilft Ihnen, sich anzupassen und bereitet Sie auf die unvermeidlichen Unannehmlichkeiten des Lebens vor.

Der Sinn der Ehe

Auch hier gibt es noch viele weitere Gründe, die für die Ehe sprechen, aber ich hoffe, dass dies Ihren Appetit anregt, nach mehr zu suchen.

Wenn Sie an den Schöpfer glauben, gibt es sogar einen noch zwingenderen Grund, warum die Ehe der beste Ort ist, um das zu erleben, wofür unser Leben letztendlich geschaffen wurde. Es scheint tatsächlich so zu sein, dass der Sinn der Ehe darin besteht, uns auf eine größere Geschichte hinzuweisen. Eine Liebesgeschichte, für die wir alle geschaffen wurden, um sie zu erleben.

1. Maggie Gallagher, “Why Marriage Is Good For You”, City Journal, Herbst 2000, https://www.city-journal.org/html/why-marriage-good-you-12002.html.

Angepasst von What’s the Point? copyright © 2020 by FamilyLife. Alle Rechte vorbehalten.

Shelby Abbott ist Autor, Campuspastor und Konferenzredner und arbeitet für Cru. Seine Leidenschaft für Universitätsstudenten hat ihn dazu gebracht, auf College-Campus in den ganzen Vereinigten Staaten zu sprechen. Abbott ist der Autor von Jacked und I Am a Tool (To Help with Your Dating Life), Pressure Points: A Guide to Navigating Student Stress und DoubtLess: Weil Glaube schwer ist. Er und seine Frau Rachael haben zwei Töchter und leben in Downingtown, Pennsylvania.

This article was written by

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.